Hier eine Übersicht der in meiner Werkstatt angefertigten Kunstwerke

 

Baum der Erkenntnis

Baum der Erkenntnis
 Mit
1000 geschmiedeten Blättern und etwa 50 stilisierten Äpfeln und der bekannten Schlange. Der Betrachter selbst befindet sich in der Rolle von Adam oder Eva.
Diese
Arbeit wurde unter meiner Anleitung von einem Lehrling als Gesellenstück angefertigt. Er wurde Landessieger!

 

 

Geschmiedetes Wickingerschiff
 
Mit diesem Gesellenstück wurde der Lehrling Kreissieger.
Das Gesellenstück wurde leider nicht zum Jugendleistungswettbewerb auf Landesebene zugelassen, da der Lehrling das vorgeschriebene Höchstalter überschritten hatte.

Geschmiededes Wickingerschiff

 

 

Klicken auf die Bilder um ein großes Bild zu erhalten !

 

 

 

 

Büste, handgeschmiedet

Schmiedeeiserne Büste
Übungsarbeit mit meinen Lehrlingen.
Formgebung durch schmieden. Die weitere Gestaltung des Kopfes, Nase, Mund und Augen mit Schweißgut hergestellt. Anschließend wurde die gesamte Büste mit Messingbürste bearbeitet und mit farblosem Lack überzogen.

 

 


Gartengrill

Ein höhenverstellbarer Gartengrill, Höhe 2,00 m, Durchmesser 1,20 m, Grillfläche 90 cm.
Auftragsarbeit für einen Kunden. Der Kunde wünschte einen Mittelpunkt in seinem Garten für Feierlichkeiten, um den sich die Gäste sammeln können. Außerdem wünschte er eine größere Grillfläche.
Der Entwurf und die Gestaltung wurden meiner Werkstatt überlassen. Die Grillfläche ist höhenverstellbar mittels Kettenzug. Das besondere an diesem Grill ist das Kupferdach, bestehend aus acht Segmenten. Das repräsentative Ergebnis sehen Sie hier.

Gartengrill

 

Krokodil


Krokodil

Formgebung durch Schmieden.
Der Kopf des Krokodils wurde im Feuer gespalten. Die Füße und die Zunge wurden gesondert angefertigt und anschließend angeschweißt. Die Augen wurden aus Schweißgut hergestellt.

 

 

Römischer Krieger
 
Ein stilisierter Kämpfer mit abnehmbarem Schild und Lanze.

 

Römischer Krieger

 

Tanz der Elfen

Tanz der Elfen
Aufgabenstellung: Mytologische Darstellung einer Tanzgruppe.
Ausführung: Auf einem geschmiedeten Kranz mit Zweigen und Blättern fünf tanzende Elfen um einen Mittelpunkt der durch eine größere Figur dargestellt ist.
 

Eine gut gelungene und ansehnliche Schmiedearbeit.

 

 


Schmiedeeiserner Zweig mit Blättern und Weintrauben

Ein Übungsstück.
 

Schmiedeeiserner Zweig mit Weintrauben

 

Schlange und Frosch

Schlange und Frosch
Formgebung durch Schmieden, Spalten und Schweißen.

 

 

Rosenzweige
Handgefertigte Rosen mit Blättern.
Die Rosenzweige sind als Wandschmuck sowie auch als Tischschmuck in Form eines Kerzenleuchters verwendbar.
Auch in Ziergittern und Toren sind solche Rosenzweige ein ganz besonderer Schmuck.

Rosen

 

Blätterzweig

Blätterzweig
Wie bei den Rosenzweigen beschrieben, ist auch dieses handgeschmiedetes Teil vielseitig verwendbar..

 

 

Weinkrug mit Trinkbecher
Sehr schwierige Übungsstücke.
Der Körper des Kruges besteht aus einem Stück, nur Boden und Griff wurden separat angesetzt.
Die Formgebung erfolgte durch ständiges erwärmen im Schmiedefeuer und anschließendem Einziehen mittels Ballhammer über dem Amboßhorn.

Weinkrug mit Trinkbecher

 

Neiddrachen

Nidhöggr der Neiddrachen
Hier wurde eine Figur aus der nordischen Mytologie geschmiedet.
Hier wurde eine Figur aus der nordischen Mytologie geschmiedet.
Formgebung: Durch Schmieden und Schweißen sowie Spalten.
Oberflächenbehandlung: Abbürsten mit der Messingbürste.
Öberflächenschutz: Behandlung mit Klarlack.

 

 

 

Pirat

Pirat
Die Figur wurde angefertigt nach Vorlage.
Bildvorlage stammt aus dem 15. Jahrhundert.

Pirat

 

 

Weltkugel
Im Auftrag eines Kunstliebhabers wurde diese Eisenplastik erstellt.
Die Weltkugel ist auf einer kugelgelagerten Eisenplatte montiert und ist drehbar.

 

 

Flügel
Dieses Kunstwerk besteht aus 2x2 Paaren stilisierte Flügel die im rechten
Winkel angeordnet sind.

 

Die immergrüne Weltesche Igdrasil
Gestalten und Figuren stammen aus der nordischen Mythologie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Email an Webmaster

 

 

 

 

 

Aktueller Stand: 30. April 2005